Das Rechenpate-Projekt auf internationaler Ebene

Das Rechenpate-Projekt findet nicht mehr nur in Berlin und Umgebung statt, sondern hat im Angesicht der Covid-19 Pandemie expandiert. Die Förderung von arithmetischen Kompetenzen anhand eines spielerisch-lernenden Ansatzes wird nun auch online durchgeführt. Derzeit freuen wir uns über die Kooperation mit deutschen Schulen in Brasilien und Argentinien.

 

Unter https://cms.e.jimdo.com/app/s17131fe5a3e8a488/p9a1e942ffe829fc3/?cmsEdit=1 finden Sie als Schulen, Eltern oder Studierende alle allgemeinen Informationen.

Für bisherige Erfahrungen von Studierenden schauen Sie doch gerne auf den Unterpunkt https://cms.e.jimdo.com/app/s17131fe5a3e8a488/pc564112882d934b8?cmsEdit=1

 

Hier finden Sie ansonsten alle weiteren Neuigkeiten zu der Auslandsförderung des Rechenpate-Projektes

 


Wie kam es zur Auslandsförderung? Ein kurzes Interview mit Initiator Johannes Hinkelammert