Zehn Jahre Erfahrung aus dem Rechenpate-Projekt der Freien Universität Berlin

Zehn Jahre lang haben Studierende der FU-Berlin im Rahmen des Rechenpate-Projekts an Berliner und Brandenburger Grundschulen Kinder gefördert, denen das Rechnen lernen schwer fällt. Viele Gäste haben an den Rechenpate-Seminaren teilgenommen, darunter Studierende der HU, der Potsdamer Universität, Lehrkräfte, Erzieher, Ehrenamtliche und sogar einige Eltern und Teilnehmer am freiwilligen sozialen Jahr. In dieser Zeit konnten wir ca. 1500 Kindern fördern. Viele von Ihnen waren bereits verzweifelt und hätten ohne die engagierten studierenden Rechenpaten vielleicht aufgegeben. Mit dem Wintersemester 21/22 enden die Rechenpate-Seminare. Der Aufwand ist vor allem aufgrund der erschwerten Arbeitsbedingungen an den Schulen und der Universität in Folge der Corona-Pandemie nicht mehr zu bewältigen gewesen. Ich bedanke mich bei den vielen Helfer:innen die das Projekt erst möglich gemacht haben, insbesondere Frau Abel, den studentischen Mitarbeiter:innen, Frau Prof. Dr. Jablonka und Herrn Prof. Dr. Gellert. Der größte Dank jedoch gebührt den vielen sehr engagierten studentischen Rechenpatinnen und Rechenpaten.

Nutzen sie diese Erfahrung für Ihre Fördertätigkeit

Zehn Jahre Erfahrung mit dem Rechenpate-Projekt sind eine wertvolle Ressource die nutzbar gemacht werden soll.

Die Materialien des Rechenpate-Projekts sind ab sofort käuflich zu erwerben. Zentral ist dabei das Buch „Wie Kinder Rechnen lernen und dabei Spaß haben“. Zusätzlich zum Buch können Sie die Förderbox erwerben. Diese enthält alle Materialien, die Sie benötigen um die vielen, im Buch beschriebenen Lernspiele zu spielen.  


Bestellung: Schreiben Sie mir eine Email mit ihrem Bestellwunsch (Artikel, Anzahl) sowie Ihrem Namen und Adresse an

info@rechenpate.de

Sie erhalten von mir eine Bestellbestätigung und eine Zahlungsaufforderung. Nach Zahlungseingang erhalten Sie die bestellte Ware und die Rechnung per Email. Die Dropbox wird Ihnen dann ebenfalls freigeschaltet.

Studierende die ein Seminar von mir besucht haben, erhalten die Förderbox zu sehr günstigen Sonderkonditionen, d.h. Sie stellen sich eine Förderbox selber zusammen und bezahlen lediglich den Materialpreis.

Schreiben Sie mir diesbezüglich eine Email und teilen mir bitte mit, an welchem Seminar und in welchem Semester sie teilgenommen haben.


Förderkonzept und Lernspiele

Das Buch beschreibt leicht verständlich wie eine Förderung von Kindern, denen das Rechnen lernen schwer fällt, durchgeführt werden kann. Der Zahlbegriffserwerb und das Erlernen der Rechenoperationen der Addition und Subtraktion werden erläutert und in Bezug zu den Lernspielen gesetzt. Der Kern des Buches sind die über 30 Lernspiele die bereits über 1000 Kinder motiviert haben sich mit Mathematik zu beschäftigen. Kinder die bereits den Mut verloren hatten jemals die Zahlen zu verstehen, haben angefangen zu Rechnen und zu verstehen. Kinder, die unverstandene Formeln anwendeten, haben durch dieses Buch eine Vorstellung von dem Zahlensystem und den Rechenoperationen erhalten. Und alle Kinder hatten vor allem eins: Sie hatten Spaß beim Lernen!

Mathematischer Inhalt: Addition und Subtraktion von den einstelligen Zahlen bis zum großen Zahlenraum. Entwicklung des Mengenbegriffs, der Bündelung und des Stellenwertsystems mit seinen strukturellen Merkmalen (Dezimalsystem). Das Buch enthält eine kurze Einführung in die Zahlbegriffsentwicklung. 

Ergänzend zu dem Buch erhalten Sie einen Link zur Dropbox. Von dort können sie die Spielfelder und Spielkarten herunterladen und Ausdrucken. Damit soll Papier gespart und Ressourcen geschont werden.

Der Erwerb einer Förderbox wird empfohlen. Mit etwas Improvisationstalent können Sie jedoch alle benötigten Materialien selber herstellen.

Preis: 30 € (zzgl. 4,50 € Versand)


Das Material zu den Lernspielen

Ergänzend zum Buch wird der Erwerb der "Förderbox Zahlen und Rechenoperationen" empfohlen.

Die Förderbox enthält alle nicht druckbaren Materialien die Sie für die Lernspiele benötigen. Mit dieser Förderbox und dem Buch können Sie sofort mit der Förderung und dem Spielen beginnen. Sie brauchen nur das jeweilige Spielfeld und evtl. einige Spielkarten auszudrucken, der Förderbox die benötigten Materialien zu entnehmen und los gehts!

Mit der "Förderbox Zahlen und Rechenoperationen" erhalten Sie ein Sammlung gängiger Veranschaulichungsmaterialien für das moderne Mathematiklernen die in Lernspiele eingebunden sind (siehe Buch) aber auch losgelöst von diesen verwendet werden können. Welche Materialien in der Förderbox enthalten sind entnehmen Sie bitte der Auflistung unter "Material".

Preis: 120 € (zzgl. 10 € Versand)

Hinweis: Die Förderbox enthält nicht das Buch. Der zusätzliche Kauf des Buches wird empfohlen.


Berichte aus der Förderpraxis

Wollen Sie wissen, wie die Förderung von Kindern denen das Rechnen lernen schwer fällt konkret gestaltet ist? Hier erfahren Sie es.

Dieses Buch soll Ihnen anschaulich darstellen wie eine Förderung nach dem oben beschriebenen Konzept gestaltet wird. 

Lesen Sie die 28 Berichte von Studierenden die im Rahmen des früheren Rechenpate-Projekts Kinder gefordert haben. Erfahren sie von den Hürden und den Erfolgen und den Glücksmomenten der Fördertätigkeit.

Dieses Buch erwerben Sie als kostenlosen Dateidownload im PDF-Format (s.u.). 

Als Printversion erhalten sie das Buch zum Preis von 30 € (zzgl. 4,50 € Versand).

Download
Buch: Berichte aus der Förderpraxis
Berichte aus der Förderpraxis mit Buchco
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Weitere Veröffentlichungen

Ich habe gemeinsam mit dem education-innovation-lab für den Lipura Verlag Lernbausteine entwickelt.

Lernbausteine ermöglichen Schülerinnen und Schülern die selbstständige Erarbeitung von Inhalten in ihrer individuellen Geschwindigkeit. Lernbausteine sind für den individualisierten Unterricht und für die Förderung geeignet.

Dieser Lernbaustein hat das Ziel die Wiederholung der Grundrechenarten in der vierten oder fünften Jahrgangsstufe zu ermöglichen. Natürlich habe ich das sehr spielerisch und mit viel Material gestaltet.

Hier der Link zu Verlag

Ziel dieses Lernbausteines ist es den Schülerinnen und Schülern die selbständige, entdeckende und handelnde Erarbeitung der Bruchrechnung zu ermöglichen.

Der Lernbaustein besteht aus zwei Bänden.

Hier der Link zu Verlag

Das Thema Gleichungen wird hier sehr einfach und voraussetzungslos vermittelt. Das alte Modell der Waage wird in diesem Lernbaustein ersetzt durch eine morderne Veranschaulichung, wodurch das Verständnis der Äquvalenzumformung erleichtert wird.

Hier der Link zu Verlag